Posts by CaFée mit Herz

110 of 72 items

Unser Kältebus-Team beim Senatsempfang

by CaFée mit Herz

Eine „Abordnung“ unseres Kältebus-Teams war beim Senatsempfang zum Ende des Winternotprogramms im Rathaus. Zeit für nette Gespräche mit anderen Akteuren aus der Obdachlosenhilfe war inbegriffen. Von verschieden Seiten gab es viel Lob für unser Kältebus-Team. Wir werden uns auch weiterhin in den kalten Winternächten um die obdachlosen Menschen auf der Straße kümmern, solange es nötig […]

Feiertage im Mai

by CaFée mit Herz

Liebe Gäste, am 1. Mai (Maifeiertag), am 2. Mai (Putztag), am 9. Mai (Himmelfahrt) und am 20. Mai (Pfingstmontag) hat das CaFée mit Herz geschlossen. Auf www.strassenhilfe-hamburg.de findet ihr Infos, welche Einrichtungen an diesen Tagen geöffnet haben. Und danke an die lieben Kolleg*innen, die dann für euch da sind! Euer Team vom CaFée mit Herz […]

Wir haben trotz Umbau wieder geöffnet

by CaFée mit Herz

Liebe Gäste, ab dem 22. April haben wir (eingeschränkt) wieder geöffnet: Frühstück, warme Küche und Kleiderkammer sind wieder am Start. Auch unsere offene Sozialsprechstunde und die medizinischen Sprechstunden finden wieder wie gewohnt statt. Im Sanitärbereich wird aber noch heftig gebaut, deshalb können wir noch keine Duschmöglichkeit anbieten. Kommt gern, aber nicht erschrecken: Es sieht im […]

Unser Kältebus Hamburg beendet die Wintersaison 2023/24

by CaFée mit Herz

Im April endet die Wintersaison – Christina und Locke berichten von der letzten Tour: An diesem Abend offenbarte sich noch einmal all das Leid und Elend der obdachlosen Menschen für unser Team. Ein Mensch mit körperlicher und psychischer Beeinträchtigung, dem wir trotz vieler Bemühungen mit einem ganzen Netzwerk von Hilfseinrichtungen bisher nicht wirklich helfen konnten. […]

82 Kilometer im Kampf gegen Spinale Muskelatrophie

by CaFée mit Herz

Jan Marquardt, unser ehemaliger Geschäftsführer, hat den 100 Kilometer Megamarsch Hamburg mitgemacht, um Spenden zu sammeln für die DGM Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke. Hier ist sein Bericht: „Leider war bei 82 Kilometern Schluss – aus einem unerwarteten Grund … Start war am Sonnabend mit Riesentrubel und vielen netten Menschen um 12:30 bei Airbus auf Finkenwerder […]

100 Kilometer Megamarsch für einen guten Zweck

by CaFée mit Herz

Unser ehemaliger Geschäftsführer Jan Marquardt hat etwas ganz Besonderes vor – und Sie können ihn dabei für eine gute Sache unterstützen: 100 Kilometer zu Fuß in 24 Stunden beim Megamarsch Hamburg am 6./7. April im Kampf gegen Spinale Muskelatrophie (SMA)  Jans kleine Enkelin ist von SMA betroffen. Das ist eine seltene, genetisch bedingte Muskelkrankheit, die […]

Was machen Obdachlose im Winter?

by CaFée mit Herz

„Was machen Obdachlose im Winter?“ Sehr gute Frage! Und wie erkläre ich es meinen Kindern? Das Jugend- und Kindermagazin von „Der Spiegel“ hat vom Team unseres Kältebus Hamburg Antworten bekommen … https://www.spiegel.de/…/fuer-kinder-erklaert-was…

Benefiz-Matinée des St. Pauli-Films „Manche hatten Krokodile“ am Sonntag, 03.03., 11 Uhr in den Zeise-Kinos. Kommt alle!

by CaFée mit Herz

Der Dokumentarfilm von 2016 hat Kultstatus: in die Jahre gekommene Bardamen, Seeleute, Stripperinnen und Zuhälter, Glücksritter wie Gestrandete erzählen am Tresen ihrer Stammkneipen und vor den Silhouetten ihrer „Sparclub“-Blechschränke abenteuerliche Geschichten aus den Jahrzehnten, in denen Hamburgs Hafenviertel St. Pauli in seinem so genannten goldenen Zeitalter zum Mythos wurde. Toll: Tamtam Film und die Zeise […]

Eine tolle Tradition!

by CaFée mit Herz

Die schon traditionelle Shell-Weihnachtsspendenaktion ist auch 2023 mit dem ebenso traditionellen Besuch und der Spendenübergabe im Cafée mit Herz zu Ende gegangen. Diese treuen Unterstützer:innen über fast zwei Jahrzehnte hinweg haben wieder ein fantastisches Sammelergebnis erzielt – wir sagen allen Spenderinnen und Spendern von Herzen danke im Namen unserer Gäste! Und euch, liebe Shellisten, ein […]

Das CaFée mit Herz sagt danke!

by CaFée mit Herz

Liebe Gäste, liebe Freund:innen, liebe Unterstützer:innen, für uns geht ein Jahr zu Ende, in dem viel passiert ist: Wir haben täglich über 300 Menschen mit Essen versorgt. Wir haben tausende Kleidungsstücke an den Mann und die Frau gebracht und Duschen angeboten. Wir haben Arzt-, Brillen- und Wundversorgungs-Sprechstunden abgehalten und Sozialberatung gemacht. Unser Wohnprojekt „Land in […]