Obdachlose Menschen haben Hemmungen, zu einem Sehtest zu gehen. Nur wenige sind krankenversichert oder haben Geld für eine Brille. Die gemeinnützige Organisation Mehrblick bietet kostenlose Brillen-Sprechstunden an. Die Optiker:innen kommen ehrenamtlich in soziale Einrichtungen, führen dort Sehtests durch und suchen aus ihrem großen Fundus recycelter Brillen das bestmögliche Modell für die jeweilige Person aus. Am 28. Februar von 11 bis 13 Uhr ist Mehrblick wieder einmal bei uns im CaFée mit Herz, um unseren Gästen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Denn eine Brille gibt den Menschen wieder Sicherheit und Selbstvertrauen: Einen sauberen Schlafplatz finden oder den Antrag im Job-Center ausfüllen können – das sind wirkliche Erleichterungen im Alltag. „Die leuchtenden Augen der Menschen zu sehen, wenn sie eine passende Brille bekommen, macht glücklich.“ Liebe Menschen von Mehrblick, wir freuen uns auf euch!