In den vergangenen eineinhalb Jahren ist viel passiert hier bei uns in der Seewartenstraße: neue Gesichter in Verein und Team, neue Zeiten, neue Helfer, neue Projekte. Wir haben „Housing First“ gestartet (die Anmietung von Wohnungen und entsprechende Betreuung) und zudem immer wieder die temporäre Unterbringung in Hotelzimmern für einen Teil unserer Gäste ermöglicht. Der  Kältebus  kam unter das Dach unseres Vereins. Und dann war (und ist) ja auch noch die Pandemie, die immer wieder neue Herausforderungen bringt. Nicht nur wir haben stetig hier auf unserer Website und auf Facebook aus dem CaFée mit Herz berichtet. Auch Medien wie die Hamburger Morgenpost, das Hamburger Abendblatt, der NDR, SAT.1 regional oder auch die Redaktion von web.de haben immer wieder über unsere Arbeit geschrieben und gefilmt. Diese öffentliche Aufmerksamkeit für die Anliegen obdachloser und sozial bedürftiger Menschen in Hamburg und für unseren kleinen Hilfsverein auf St. Pauli freut uns. Wir sind sehr dankbar. Ohne die großartige Unterstützung aus dem Spender- und Helferkreis hätte niemand von unserer Arbeit Notiz genommen. Frisch verlinkt hier eine kleine Auswahl zum Nachlesen und -gucken (chronologisch abwärts):

 

 

 

 

 

Beitrag in der tagesschau und NDR info: Deutschland tut zu wenig gegen Armut

Das Hamburg Journal hat unseren Kältebus Hamburg auf einer Tour begleitet: Tour mit dem Kältebus Hamburg

Sat1 mit einer zweistündigen Dokumentation über Armut in Deutschland: Jörg Pilawa im CaFée mit Herz

Tag24 berichtet über 50 Jahre Pulverfass und einen Besuch von Herrn Tschentscher im CaFée mit Herz: Peter Tschentscher verteilt Torte an Bedürftige

Podcast „Von Mensch zu Mensch“ über unser Wohnprojekt „Land in Sicht!“: Eine Oase zum Durchatmen

Das Hamburger Abendblatt berichtet über unser Unser Wohnprojekt „Land in Sicht!“

Das Hamburg Journal war bei der Wiedereröffnung unserer Kleiderkammer nach der Renovierung dabei: Kleiderkammer im CaFée mit Herz wiedereröffnet

Hamburger Morgenpost über arme Frauen in Hamburg: Rente zu knapp – Frauen im CaFée mit Herz

Die Hamburger Morgenpost schreibt über Obdachlosigkeit und Hitze: Der Sommer ist für Obdachlose fast härter als der Winter

Hinz & Kunzt über die Gefahren von Hitze für obdachlose Menschen und was das CaFée mit Herz dagegen tut: Hitzesommer und Obdachlosigkeit

Die Stadionzeitung Viva St. Pauli berichtet: CaFée mit Herz – Ein sozialer Hafen auf St. Pauli

Hamburg1 berichtet: Hilfe für arme und obdachlose Menschen

Das Hamburger Abendblatt berichtet: Kältebus startet Wassertouren in der Stadt

Die Welt berichtet: Kältebus versorgt als Hitzebus Obdachlose mit Wasser und Sonnencreme

Hinz & Kunzt schreibt: Kältebus geht auf Wassertour

Hamburg1 berichtet: Hitzebus bringt Obdachlosen Trinkwasser

Moin.de berichtet über den Kältebus als „Hitzebus“

Hinz & Kunzt berichtet: (K)Ein Ort zum Altwerden

Das Hamburg Journal über unser Wohnprojekt „Land in Sicht“

ZDF Drehscheibe über die Brillensprechstunde von MehrBlick im CaFée mit Herz

NDR 90,3 über den Start des Kältebus Hamburg

ZDF Drehscheibe über Kleiderspenden und unsere Kleiderkammer

Senioren Magazin Hamburg über das CaFée mit Herz

Die Welt zur aktuellen Lage u. a. vieler Gäste des CaFée mit Herz

Die Hamburger Morgenpost (Mopo) über die Arbeit der Helfer vom Kältebus

Die Mopo zum CaFée mit Herz-Hotelzimmerprojekt

Das Abendblatt zum Start von Kältebus und Gesundheitsmobil unter dem Dach des CaFée mit Herz e.V. zu Anfang Februar 2021

Der NDR zur Frage der Anmietung von Hotelzimmern für Obdachlose, u. a. auf Initiative des CaFée mit Herz (CmH)

SAT.1 regional über das neue Zelt vor dem CmH

Die Redaktion von web.de über die Lage Obdachloser, u.a. der Gäste des CaFée mit Herz, in Hamburg

Die Mopo über die Sozialarbeit im CaFée mit Herz

Die Mopo einmal mehr zum CmH-Housing FirstProjekt

Die Mopo über das neu gestartete „Housing-First“-Projekt vom CaFée mit Herz

Die Mopo über Obdachlosenarbeit im CmH und Corona und eine Spendenaktion

Das Abendblatt über die seit 2019 neue Geschäftsführung im CaFée mit Herz

Gastbeitrag der neuen CmH-Geschäftsführung in der Mopo über Obdachlosigkeit in Hamburg