Fast 130 Personen konnten im Sommer in zwei Aktionen schon über das CaFée mit Herz geimpft werden. Am 16. November ab 13.30 Uhr wird es die dritte Aktion in der Halle des Gesundheitszentrums geben. Das mobile Impfteam des DRK ist wieder an unserer Seite, um Erstimpfungen oder Optimierungsimpfungen zu verabreichen. Die meisten unserer Gäste wurden mit dem Vakzin von Johnson&Johnson geimpft. Dafür empfiehlt die Stiko nun eine Auffrischungsimpfung mit einem mRNA-Impfstoff. Bei unserem Impftermin am Dienstag können sich unsere Gäste diese Optimierungsimpfung geben lassen, für Erstimpfungen haben sie die Wahl zwischen Johnson&Johnson oder Biontech/Pfizer. Eine Anmeldung zum Impftermin ist nicht nötig. Bei Fragen und für Informationen steht unser Team mit Rat und Tat zur Seite, auch den „Papierkram“ kann man schon vorab bei uns erledigen. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dem DRK-Team (danke an alle, die das möglich machen!) ein bisschen mehr Sicherheit für unsere Gäste zu ermöglichen. Damit wir alle auch in diesem Corona-Winter hoffentlich gesund bleiben!